Verkäufer in Haiti

Aktuell

Erfreulicher Bericht aus der Vorstandssitzung


Zunächst war der Wirbelsturm der Anlass zu einer Spende. Doch dann regnete es ein paar Wochen später im Norden Haitis sehr lang und kräftig. Der große Fluss Richtung Cap-Haitien trat über die Ufer, staute sich und setzte große Flächen mit ihren Hütten meterhoch unter Wasser. Den Obdachlosen konnte mit diesen Spenden spürbar geholfen werden. Weiter konnte Albert Bäumer berichten, dass für das erste Quartal im neuen Jahr 99600 Euro an das Kindermissionswerk nach Aachen geschickt wurden, dieser Betrag wird von dort um 15 Prozent aufgestockt und dann für die Patenschaften und Projekte nach Haiti weitergeleitet.
Auch hierfür ein großes Dankeschön an die Spender.
Bei den Patenschaften und Patenschaftsgesuchen gibt es eine gute Entwicklung. So konnte Danielle Engel darüber berichten, dass zu den derzeit laufenden rund 580 Patenschaften in der vergangenen Woche acht weitere Kinder vermittelt werden konnten. Auf der neu überarbeiteten Homepage der Haitihilfe können interessierte Bürger sich jederzeit informieren.
Für die Haiti-Hilfe ist die Rückmeldung über den Stand der Projekte vor Ort wichtig. Die Überprüfung der Schulen oder der Aufforstung soll im kommenden Jahr ein Schwerpunkt der Arbeit sein, so der Vorsitzende Jean-Marc Herrgott.
Aus diesem Grund wird mit großem Interesse die Rückkehr von Laura Varnhorn erwartet, einer Studentin aus Bremen, die Politik und koloniale Geschichte studiert. Sie absolvierte seit Anfang Oktober ein Praktikum in Haiti und hatte die Gelegenheit in den von der HHS geförderten Einrichtungen einen Einblick zu bekommen. Im neuen Jahr ist auch ein Informationsabend über den Aufenthalt und die Erfahrungen von Laura Varnhorn geplant. Interessierte Paten, Mitglieder und Spender, aber auch alle Bürger sind dazu herzlich eingeladen. 

Die Veranstaltung wird voraussichtlich am Samstag den 28. Januar 2017 in der Mensa des Gymnasiums stattfinden.

Helfen Sie mit!

Gemeinsam etwas bewegen


Werden Sie Mitglied in unserem Verein und setzen Sie sich für Kinder und Familien in Haiti ein. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.
Mitglied werden
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK